Sonntag, 28. Juli 2013

Feuerwehr verhindert Fischsterben

Zurzeit sind Kräfte des Löschzug Gummerbach am Grothenbacherteich im Einsatz um ein Fischsterben zu verhindern. 

Aufgrund der Witterung hat das Wasser zu wenig Sauerstoff und der Teich droht umzukippen. Mit einem Dachwerfer und zwei Strahlrohren wird das Wasser umgewälzt und so mit Sauerstoff angereichert.