Freitag, 22. Juli 2011

Fritteusenbrand: Einkaufpassage geräumt

Zu einem Fritteusenbrand in einer Dönerbude am Busbahnhof wurde der Löschzug am späten Freitag morgen alarmiert. Noch während der Anfahrt erhöhte die Leitstelle die Alarmstufe, da das Feuer auf den gesamten Küchenbereich übergegriffen hatte.

Donnerstag, 14. Juli 2011

"Eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall"

So lautete das Alarmstichwort am Samstag Mittag, welches uns zu einem Einsatz in die Hömmerichstrasse nach Strombach beorderte. Von der Wache fuhr der Vorausrüstwagen, der Löschzug rückte mit Rüstwagen und LKW aus.