Freitag, 9. Mai 2008

Vermisster Heimbewohner wiederaufgefunden

Anwohner der Hagener Strasse hatte die Polizei über einen offenbar verwirrten älteren Mann am Ufer der Agger informiert. Diese traf in dem unzugänglichen Waldstück den seit vier Tagen vermissten Heimbewohner aus Derschlag an.


Die Feuerwehr Gummersbach wurde mit einem Boot angefordert, um den Mann ans andere Ufer der Agger zu bringen. Da der Fluss an der Stelle jedoch nur geringe Tiefe aufwies, wateten die Einsatzkräfte mit dem auf einer Vakuummatratze liegenden Vermissten durch den Fluss.